Der Förderverein hat im ersten aktiven Jahr die Folgendne Unterstützungen gestemmt:

    • Finanzierung der Konzerte von Samantha Martin und Liza Colby jeweils 1000€
    • Umbauphase Mai / Juni:
      Gemeinsam mit vielen Mitgliedern des Fördervereins wurden der Keller, der Sanitärbereich Backstage, die Damen- und Herrentoiletten sowie Küche und Thekenbereich verschönert und umgebaut. Zuschuss der Kosten von 2197,57€.
    • Bei „Kultur findet Stad(t)t“ hatten wir einen eigenen Stand, der Tage endete mit Umtrunk und Grillen in der Rampe.
    • Mit Hilfe des Sparkassenfonds unterstützten wir das Blaze Bailey Konzert mit 500€.
    • Im November fand unser erstes, eigenes Konzert mit Chris Howling, unterstützt von Königshofer und Helfern des Fördervereins statt. Der Erlös von 2500€ ging an die Kulturrampe.
    • Laptop und Drucker für Verwaltung und Büroorganisation
    • Spendenaufruf „Rampenlicht“ bei Betterplace.org.
      Ein neues digitales Lichtmischpult, Traversen und neue LED Spots wurden mit freiwilligen Helfern in nur einer Woche zwischen den Tagen installiert und in finanziell mit 2500€ gefördert.